Let it snow

Auf dem Dortmunder Hansaplatz mag zwar der größte Weihnachtsbaum der Welt stehen, doch einer der schönsten steht alljährlich im Konzerthaus. In diesem Jahr ist er winterlich verschneit und tröstet auch über grüne Weihnachten hinweg.

Konzerte verschenken

Natürlich eignen sich Konzerttickets aller Art hervorragend als Weihnachtsgeschenk, doch wer sich nicht sicher ist, den Geschmack des Beschenkten richtig zu treffen oder keine vorschnellen Terminentscheidungen fällen möchte, kann dennoch Konzert-Freuden unter den Baum legen: Unsere weihnachtlich verpackten Geschenkgutscheine können über jeden beliebigen Betrag ausgestellt werden und gelten für alle Veranstaltungen im Konzerthaus.

Für Kurzentschlossene gibt es auch noch an Heiligabend den Gutschein zum Selbstausdrucken.

 

»Elias«-Mitschnitt veröffentlicht

Gerne erinnern wir uns zurück an den Abend im Januar 2016, als Thomas Hengelbrock und seine Balthasar-Neumann-Ensembles Mendelssohns »Elias« in ein ganz neues Klanggewand kleideten. In der Presse war anschließend zu lesen:

»Eine Wucht ist der Chor. In höchster Dramatik klar artikulierend, jede Stimmungsnuance zelebrierend. Und die kleinen Ensembles, die sich zeitweise herauslösen, klingen so rein wie superb.«

Nun ist der Mitschnitt aus dem KONZERTHAUS DORTMUND bei Sony erschienen und ermöglicht es, die Erinnerung an diesen Abend auf diese Weise lebendig zu halten. Auch in der Saison 2016|17 dürfen wir uns noch auf zwei Konzerte mit Thomas Hengelbrock freuen, der seine Balthasar-Neumann-Ensembles in einer Aufführung der Johannes-Passion von Bach dirigiert und als Chef des NDR Elbphilharmonie Orchesters in Wagners »Rheingold« eintaucht.

 

Raus aus deinen hörgewohnheiten

Die Spielzeit 2016|17 auf Spotify